New PDF release: 1.7.-31.12.2011: Band 58 (German Edition)

By Manfred Baldus,Stefan Muckel

Die vom Institut für Kirchenrecht und rheinische Kirchenrechtsgeschichte an der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Universität zu Köln betreute Sammlung "Entscheidungen in Kirchensachen seit 1946" bietet die Judikatur staatlicher Gerichte zum allgemeinen Religionsrecht und zum Verhältnis von Kirche und Staat. Die Sammlung ist die einzige ihrer artwork im deutschsprachigen Raum.

Show description

Read Online or Download 1.7.-31.12.2011: Band 58 (German Edition) PDF

Best law in german books

Download PDF by Benjamin Schnäbelin: Die Prüfung der Vereinbarkeit eines Zusammenschlusses mit

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Jura - Europarecht, Völkerrecht, Internationales Privatrecht, notice: sehr intestine (16 Punkte), Universität zu Köln, Veranstaltung: Schwerpunktseminar im Bereich Kartellrecht, Sprache: Deutsch, summary: Die Arbeit stellt unter Berücksichtigung der aktuellen Praxis der EU-Kommission und der Rechtsprechung der EU-Gerichte sowie unter Beachtung der im Schrifttum vertretenen Auffassung dar, welche Beurteilungskriterien im Hinblick auf die Prüfung der Vereinbarkeit von Zusammenschlüssen mit dem Binnenmarkt (Gemeinsamen Markt) gem.

Otto Kahn-Freund (1900–1979): Ein Arbeitsrechtler in der by Hannes Ludyga PDF

Otto Kahn-Freund warfare einer der bedeutendsten Arbeitsrechtler des 20. Jahrhunderts. Der Schüler Hugo Sinzheimers conflict Vorsitzender Richter am Berliner Arbeitsgericht, ehe ihn die Nationalsozialisten zur Emigration zwangen. In Oxford wurde er Lehrstuhlinhaber für Comparative legislations und Mitglied der overseas legislation Society.

Download PDF by Marc-Philippe Weller: Die Vertragstreue: Vertragsbindung -

Der Grundsatz der Vertragstreue ( pacta sunt servanda ), im Rechtsverkehr immer wieder angeführt, wurde durch die Schuldrechtsmodernisierung 2001 nachdrücklich gestärkt ('Recht zur zweiten Andienung'), jedoch immer noch nicht ausdrücklich kodifiziert. Marc-Philippe Weller analysiert diesen Grundsatz rechtsdogmatisch.

Urheberrecht und Internet (Kommunikation & Recht) (German - download pdf or read online

Das web bietet neue Möglichkeiten, Produkte und Werke weltweit in bislang nicht bekanntem Ausmaß zu verbreiten und zu verwerten, und stellt enorme Herausforderungen an das Urheberrecht, used to be sich in einer Vielzahl von – insbesondere auch höchstrichterlichen – Gerichtsentscheidungen zu diesem Thema und immer neuer Gesetzgebung ausdrückt.

Additional resources for 1.7.-31.12.2011: Band 58 (German Edition)

Example text

Download PDF sample

1.7.-31.12.2011: Band 58 (German Edition) by Manfred Baldus,Stefan Muckel


by Anthony
4.3

Rated 4.89 of 5 – based on 31 votes