Alterstopoi: Das Wissen von den Lebensaltern in Literatur, - download pdf or read online

By Dorothee Elm,Thorsten Fitzon,Kathrin Liess,Sandra Linden

Menschliches Altern unterliegt immer der kulturellen Interpretation. In der Vorstellung der Lebensalter wird der kontinuierliche Prozess von Reifung und Abbau erst erkennbar und bedeutsam. Topoi wie beispielsweise diejenigen vom einfältigen style oder dem grauhaarigen Weisen erschließen  als habituelle Verstehens- und Denkmuster das soziale und kulturelle Wissen von den Lebensstufen in culture und Wandel. Die Beiträge des Bandes untersuchen Quellen von der biblischen culture bis ins 21. Jahrhundert und fragen nach der argumentativen Kraft der Topik, mit der scheinbar feste Denkschemata variiert werden, so dass sich neue Sichtweisen auf die Lebensstufen eröffnen können.

Show description

Read Online or Download Alterstopoi: Das Wissen von den Lebensaltern in Literatur, Kunst und Theologie (German Edition) PDF

Similar literature & fiction in german books

Download PDF by Agnes Bogatzki: Anglizismen in Werbeslogans: Eine Untersuchung zur

Magisterarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Germanistik - Linguistik, word: 1,3, Ruhr-Universität Bochum, 50 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: 1 Einleitung„Englisch ist heute die Lingua Franca der Welt und damit die Hauptquelle für die neuen Wörter in vielen anderen Sprachen.

Download e-book for iPad: Norm und Poesie (Frühe Neuzeit) (German Edition) by Beate / Simons, Roswitha Hintzen

This volumeis devotedto the abundance of poetics from the Early sleek interval that, from the fifteenth century onward, drew on old traditions, andwere basically released in Latin. The authors examine normative poetics, significant tractates approximately poetology, and customary schoolbooks, but additionally learn oblique poetological reflections contained in poems.

Poetologien deutschsprachiger Literatur 1930-1960: - download pdf or read online

Die traditionelle literaturgeschichtliche Einteilung der Jahrzehnte von 1930 bis 1960 erfolgte bislang nicht nach dem Schema ästhetischer Strömungen bzw. Epochen, sondern hat sich den historisch-politischen Zäsuren und Kategorien der deutschen Geschichte weitgehend angepasst; in diesem Sinne gilt sie seit langem als revisionsbedürftig.

Die Reise in den Westen: Roman (German Edition) by Eva Lüdi Kong PDF

Der populärste Roman Chinas – erstmals in deutscher ÜbersetzungPreis der Leipziger Buchmesse 2017 in der Kategorie Übersetzung»Xiyouji«, »Die Reise in den Westen«, ist einer der vier klassischen Romane Chinas. Erzählt wird darin von vier Pilgern, die sich auf Geheiß des Kaisers auf den langen und gefahrvollen Weg in den Westen machen, um Buddha zu huldigen und heilige Schriften zu holen: der fromme Priester Tripitaka und seine Begleiter, Affenkönig sunlight Wukong, Eber Bajie und der grässlich anzuschauende Sandmönch.

Extra resources for Alterstopoi: Das Wissen von den Lebensaltern in Literatur, Kunst und Theologie (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Alterstopoi: Das Wissen von den Lebensaltern in Literatur, Kunst und Theologie (German Edition) by Dorothee Elm,Thorsten Fitzon,Kathrin Liess,Sandra Linden


by Jason
4.4

Rated 4.72 of 5 – based on 6 votes